21.1.2016

Heute Vormittag haben wir an der ISMA unsere Arbeit im Rahmen der Unterrichtsmodelle beendet. In der kommenden Woche werden wir mit den Befragungen der Schüler beginnen, um den Impact unserer Arbeit zu messen. Wir sind jetzt schon sehr gespannt auf die Resultate.

IMG_4253

Am Nachmittag waren wir am Lycée Municipal, wo es organisatorisch nach wie vor schwierig ist. Wir haben dort heute einen zusätzlichen Nachmittag eingeschoben, damit wir auf die gleiche Zahl an Unterrichtsmodellen wie an der ISMA kommen und die Resultate vergleichbar sein werden. Aber es ist ein wirklicher Kampf, die Schüler zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu haben und wir hatten von sieben Gruppen, die wir haben wollten nur vier.

Und dann haben wir heute noch entdeckt, dass Lesen mitunter sehr gefährlich sein kann:

IMG_4257

Am Fuße der Seite der Königin von Madagaskar im Buch „Si j’étais roi, si j’étais reine“ haben wir eine Eidechse entdeckt, die wohl beim Schließe des Buches eingequetscht wurde. Yako!

Drückt uns für das Lycée Municipal die Daumen! Bis morgen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s